Startseite Aktuelles Schlusskolloquium SPP1542 in Dresden
Sektionen

Schlusskolloquium SPP1542 in Dresden

Herzlich Willkommen zum Abschlusskolloquium des Schwerpunktprogramms "Leicht Bauen mit Beton" an der Technischen Universität Dresden. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen auf die zwei spannenden Förderphasen zurückblicken und die erzielten Ergebnisse in interessanten Vortragsreihen verfolgen.

Für eine bessere Orientierung vor Ort finden Sie nachfolgend einen Campusplan, der alle wesentlichen Standorte sowie mögliche Bus- und Bahnverbindungen zur Anbindung an den Hauptbahnhof beinhaltet. Der Welcome-Abend wird sich an dem grün markierten Mohr-Bau zutragen. Das Schlusskolloqium hingegen wird an dem rot markierten Standort in der August-Bebel-Straße 20 (Kino im Kasten) stattfinden. Für die Abendveranstaltung werden wir durch den in blau ausgewiesenen Großen Garten zur Gläsernen Manufaktur gelangen.

Wir freuen uns, Sie in Dresden begrüßen zu dürfen.

Einladung Schlusskolloquium

Übersichtskarte

Kontakt

Sprecher

Prof. Manfred Curbach
Institut für Massivbau
Technische Universität Dresden
01062 Dresden

Geschäftsführerin

Silke Scheerer
Institut für Massivbau
Technische Universität Dresden
01062 Dresden

Sekretariat

Sabine Hofmann
Institut für Massivbau
Technische Universität Dresden
01062 Dresden